Zu schwache Völker

In einem Imker-Newsletter heißt es aktuell:

Spätsommerrevision:
nur die Besten in den Winter nehmen! Jetzt ist es Zeit, zu selektieren! Nur die besten und stärksten Völker aus dem vorigen Jahr dürfen – nach gründlicher Varroabehandlung – in den Winter. Erfolgt die Wabenerneuerung zargenweise (siehe weiter unten), können schwächere Völker  knapp 2 Zargen Bienen, < 8 Waben Brut) mit anschließend nur einem Brutraum leicht miteinander vereinigt werden. Diese sollten nach erfolgter
Vereinigung unbedingt zur Umweiselung vorgesehen werden!
Starke Altvölker (>2,5 Zargen Bienen und mindestens 8 – 11 Waben Brut!) mit  Königinnen aus 2007 müssen ebenfalls im Laufe des Spätsommers bis September umgeweiselt werden, vorzugsweise mit schwächer gebildeten Ablegern und vorselektierten Königinnen.
Auch nicht jedes Jungvolk taugt dazu, dem Überwinterungsrisiko ausgesetzt zu werden. Auch hier dürfen diese nur dann in den Winter, wenn sie z. Zt. mindestens 8, besser 10 Waben belagern und mindestens 5 – 6 Waben Brut aufweisen, die Königin ein schönes geschlossenes  rutnest macht und das Volk auch sonst nicht negativ auffällt (Läufer, Stecher u. a.). Alle anderen, oder gar Einheiten ohne Königin, sind schnellstmöglich
aufzulösen.

Wenn das für meine Bienen der Maßstab wäre, müsste ich fast sämtliche Völker auflösen. Nur eines der Wirtschaftsvölker hat mehr als 8 Brutwaben (V7), die Ableger 6 und 12 mit nur 5 besetzten Waben müssten auch aufgelöst werden. So etwas werde ich allerdings dieses Jahr nicht tun.

Heute kam endlich das Bienenfutter – 15 Kanister Api-Invert. Ich nutzte den ersten warmen Tag nach längerer Zeit, um die Völker nachzuschauen und den etwaigen Futterbdarf festzustellen. Es war eine Katastrophe. Nur V7 verfügt über größere Vorräte. V5 und V2 haben geringe Vorräte und der Rest so gut wie gar keine!! Also war sofortiges Füttern angesagt. Ich fütterte alle Völker außer V7 und V5 mit je 1 l Zuckerwasser.

Vor dem Flugloch von V9 liefen heute ca 30 aufgeregte flugunfähige Bienen herum, sogenannte Krabbler. Was bedeutet das???

Varroamilben waren keine auf den Windeln zu finden. Wenigsten eine gute Nachricht.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s